Es wird empfohlen, das Smartphone im Hochformat zu halten,
um die Kreation zu erleben

Minaudière

Seit 1933 ist die Minaudière™ ein fester Bestandteil der Van Cleef & Arpels Kollektionen. Zur Ikone und einem vollwertigen Schmuck-Accessoire aufgestiegen, verkörpert sie Van Cleef & Arpels Verständnis eleganter Weiblichkeit.

Mehr erfahren
  • Werbekatalog für La Minaudière, um1933
    © Dessin Ion Don
  • Wildrosen-Minaudière, deren abnehmbare Schließe als Brosche getragen werden konnte, 1938
    Gelbgold, facettierte Rubine
  • Van Cleef & Arpels-Katalog für die USA, 1981
  • Minaudière Black Tie, 2016
    Weißgold, Rotgold, rosafarbene Saphire, Onyx, weiße Zuchtperlen, Ebenholz, Schildpatt, Diamanten
Antippen Klicken

Freiheit und Eleganz

In den 1930er Jahren, gegen Ende der Art Déco-Epoche, bildete die Minaudière das perfekte Accessoire für elegante Damen, die ihre neu gewonnene Freiheit ausleben wollten. Das ebenso praktische wie kostbare Stück enthält alles, was eine unabhängige Frau für ihre Abendveranstaltungen braucht.

Mehr erfahren
Antippen Klicken
Secret Uhr – Van Cleef & Arpels Secret Uhr – Van Cleef & Arpels
Lippenstift mit integrierter Uhr – Van Cleef & Arpels Lippenstift mit integrierter Uhr – Van Cleef & Arpels
Tanzkarte – Van Cleef & Arpels Tanzkarte – Van Cleef & Arpels
Bonbondose – Van Cleef & Arpels Bonbondose – Van Cleef & Arpels
Puderdose – Van Cleef & Arpels Puderdose – Van Cleef & Arpels
Feuerzeug – Van Cleef & Arpels Feuerzeug – Van Cleef & Arpels
  • Wildrosen-Minaudière, deren abnehmbare Schließe als Brosche getragen werden konnte, 1938

    Gelbgold, facettierte Rubine
  • Wildrosen-Minaudière mit dem Inhalt: Puderdose, zwei Rubindosen, Pillendose und Bonbondose im Mystery Setting™, Lippenstift mit in die Kappe integrierter Uhr, Tanzkarte, Feuerzeug, Kamm und Secret Uhr, 1938

    Gelbgold, facettierte Rubine, Rubine im Mystery Setting

Eine wahres Schatzkistchen

Als geniale Mischung zwischen Kosmetikköfferchen und Abendtäschchen enthält eine Minaudière so unerlässliche Dinge wie Kamm, Spiegel, Lippenstift, Puderdose, eine winzige Secret Uhr und andere Schätze in Miniaturformat. Beim Öffnen offenbart es wunderschöne Details.

+ Read more
Drücken und halten Drücken und halten

Hypnotisierende Muster

Schillernd, schlicht oder farbenfroh – die Minaudière entwickelte sich je nach Zeitgeschmack oder kulturellen Einflüssen. Von den glänzenden lackierten Oberflächen der 1930er Jahre über die Natur-und-Kunst-inspirierten Dekorationen in den Fünzigern bis zu den traumhaften Mustern zu Anfang unseres Jahrtausends war und ist dieses weibliche Accessoire immer ein fesselnder Blickfänger.

Mehr erfahren
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1930
  • Produktkarte einer Minaudière, Fokus auf die Schließe, 1935
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1935
    Platin, Gelbgold, schwarzer Lack, Diamanten
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1935
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1935
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1935
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1935
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1935
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1936
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1936
  • Produktkarte einer Minaudière, Fokus auf die Schließe, 1937
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1937
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1937
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1937
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1938
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1938
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1938
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1938
  • Produktkarte einer Minaudière, Fokus auf die Schließe, 1938
  • Produktkarte einer Minaudière, Fokus auf die Schließe, 1938
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1938
  • Produktkarte einer Minaudière, Fokus auf die Schließe, 1939
  • Zeichnung einer Schließe an einer Minaudière, um 1939
Wischen Klicken

Dekorative Schließen

Die kostbaren Schließen der Minaudières bezeugen die typische Liebe zum Detail bei Van Cleef & Arpels. Von Blumen, abstrakter Kunst oder der Mode inspiriert, ließen sich manche abnehmen und als elegantes Schmuckstück tragen.

Mehr erfahren
Weiter
  • Schmetterlinge - Les Histoires

    Schmetterlinge

    Schmetterlinge inspirieren Van Cleef & Arpels seit 1906.

  • Blumen - Les Histoires - Van Cleef & Arpels

    Blumen

    Die Blumen von Van Cleef & Arpels feiern seit über einem Jahrhundert eine frühlingshafte Natur.

  • Ein Zeichen der Liebe - Les Histoires

    Ein Zeichen der Liebe

    Seit 1906 feiert Van Cleef & Arpels Liebesgeschichten mit einzigartigen Kreationen.

  • Passe-Partout

    Passe-Partout

    Seit 1938 lässt sich Passe-Partout in verschiedenste Schmuckstücke verwandeln.

  • Die Tänzerinnen

    Die Tänzerinnen

    Seit 1941 verkörpern die wirbelnden Van Cleef & Arpels-Tänzerinnen graziöse Weiblichkeit.

  • Minaudière

    Minaudière

    Die Minaudière verkörpert Van Cleef & Arpels Verständnis eleganter Weiblichkeit.

  • Zodiacs

    Zodiacs

    Die den Sternen gewidmeten Kreationen von Van Cleef & Arpels begleiten die Träumer dieser Welt.

  • Charming Animals

    Charming Animals

    Seit 1954 bringen Van Cleef & Arpels mit ihren Tier-Broschen eine lebendige Note in die Schmuckwelt.

  • Alhambra

    Alhambra

    Seit 1968 ist die Kollektion Alhambra von Van Cleef & Arpels eine Ikone des Glücks.

  • Zip

    Zip

    Das Zip-Collier verkörpert die kreative Kühnheit von Van Cleef & Arpels

  • Feen - Entdecken Sie die Van Cleef & Arpels Märchen

    Feen

    Entdecken Sie Van Cleef & Arpels Märchen

  • Cadenas - Mit der Cadenas Uhr erobertenVan Cleef & Arpels die Zeit

    Cadenas

    Mit der Cadenas Uhr eroberte Van Cleef & Arpels die Zeit

  • Circle - Die Circle Brosche ist die erste Art déco-Kreation der Maison Van Cleef & Arpels.

    Circle

    Die Circle Brosche ist die erste Art déco-Kreation der Maison Van Cleef & Arpels.