Es wird empfohlen, das Smartphone im Hochformat zu halten,
um die Kreation zu erleben

Ludo

Das 1934 kreierte Armband Ludo zählt zu den legendärsten Entwürfen von Van Cleef & Arpels. Von der Form eines Gürtels inspiriert und benannt nach demSpitznamen von Louis Arpels, verkörpert es den Geist der 1930er Jahre. Bis heute wird dieses Meisterwerk immer wieder von Van Cleef & Arpels mit kreativer Kühnheit neu interpretiert.

Mehr erfahren
Abbildung von drei Damen und einem Mann in Abendgarderobe in einem Salon. Von Seeberger aufgenommenes Foto von Hélène Owstrowska-Arpels mit Ludo-Armband und -Broschen, 1937 Abbildung von drei Damen in Abendkleidern von Germaine Lecomte, Augustabernard und Paquin. In der Vogueveröffentlichtes Foto von Hélène Arpels, 1938. Damen in kurzärmligen Abendkleidern
  • Abbildung von drei Damen und einem Mann in Abendgarderobe in einem Salon.
    William Bolin/Vogue © Conde Nast
  • Von Seeberger aufgenommenes Foto von Hélène Owstrowska-Arpels mit Ludo-Armband und -Broschen, 1937
    Bibliothèque Nationale de France, OA-38 (24)-4
  • Abbildung von drei Damen in Abendkleidern von Germaine Lecomte, Augustabernard und Paquin.
    William Bolin/Vogue © Conde Nast
  • In der Vogueveröffentlichtes Foto von Hélène Arpels, 1938.
    ©Condé Nast - mit freundlicher Genehmigung von Luvanis Rechte vorbehalten Caroline Reboux
  • Damen in kurzärmligen Abendkleidern
    Polly Tigue Francis/Vogue © Conde Nast
Antippen Klicken

À la mode

Das Armband Ludo ist eine elegante Hommage an die Couture, eine der großen Inspirationsquellen der Maison. Es wurde entworfen, als es in Mode war, die Taille mit einem Gürtel zu betonen und hatte sofort großen Erfolg bei stilbewussten Frauen, wie etwa Louis Arpels’ Gattin Hélène. Ein Schmuckstück, das seither immer ganz „à la mode” ist!

Mehr erfahren
Diagonal wischen Klicken

Mehr als der erste Schein verrät

Mit dem Armband Ludo verwandelte Van Cleef & Arpels ein einfaches Accessoire, den Gürtel, in ein außergewöhnliches Schmuckstück, das bis zum heutigen Tag vielfach variiert wurde. Durch seine bewegliche Struktur bildet es perfekt die volle Funktionalität seines Vorbilds ab. In der edelsteinbesetzten Schnalle verbirgt sich bei einigen Modellen eine kostbare Secret Watch.

Mehr erfahren
Drücken und halten Drücken und halten

Geometrische Motive

Das kunstvolle Metall-Gewebe der Armbänder, Uhren, Ringe, Ohrringe und Broschen der Kollektion Ludo zieht alle Blicke auf sich. Beim „Briquette“-Motiv besteht es aus unzähligen winzigen, im Licht funkelnden goldenen Rechtecken. Das hexagonale Waben-Motiv wird aus perfekt zusammengefügten Gold-Sechsecken gebildet, bei einigen Modellen besetzt mit einem zentralen Edelstein in Sternfassung. Ab 1945 brachte das Armband „Pampilles“ mit seinen schlangenartigen Ketten und Pompons neuen Glanz in die Kollektion Ludo.

Mehr erfahren
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1935
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1935
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1935
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1935
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1935
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1935
  • Zeichnung einer Ludo Secret Watch, um 1940
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1940
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1937
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1940
  • Zeichnung einer Ludo Secret Watch, um 1940
  • Zeichnung einer Ludo Macarons Hexagone Secret Watch, um 1941
  • Zeichnung eines Armbands Ludo, um 1940
Drücken und halten Drücken und halten

Bitte anschnallen!

Das Motiv der Gürtelschnalle belegt die legendäre Kreativität von Van Cleef & Arpels. Darüber hinaus zeugt es von den wichtigsten Inspirationsquellen der Maison: In den Formen von Drapierungen, Schleifen und Knoten erkennt man den Einfluss der Couture, von der Lebenskraft der Natur durchdrungen, erblühen florale Motive in kostbaren Farben und in den Varianten des Art Decos entfalten sich faszinierende geometrische Linien und Muster.

Mehr erfahren
Weiter
  • Schmetterlinge - Galerie historischer Schmuckstücke

    Schmetterlinge

    Schmetterlinge inspirieren Van Cleef & Arpels seit 1906.

  • Blumen - Galerie historischer Schmuckstücke

    Blumen

    Die Blumen von Van Cleef & Arpels feiern seit über einem Jahrhundert eine frühlingshafte Natur.

  • Zeichen der Liebe - Galerie historischer Schmuckstücke

    Ein Zeichen der Liebe

    Seit 1906 feiert Van Cleef & Arpels Liebesgeschichten mit einzigartigen Kreationen.

  • Passe-Partout - Galerie historischer Schmuckstücke

    Passe-Partout

    Seit 1938 lässt sich Passe-Partout in verschiedenste Schmuckstücke verwandeln.

  • Tänzerinnen - Galerie historischer Schmuckstücke

    Die Tänzerinnen

    Seit 1941 verkörpern die wirbelnden Van Cleef & Arpels-Tänzerinnen graziöse Weiblichkeit.

  • Minaudière - Galerie historischer Schmuckstücke

    Minaudière

    Die Minaudière verkörpert Van Cleef & Arpels Verständnis eleganter Weiblichkeit.

  • Zodiacs - Galerie historischer Schmuckstücke

    Zodiacs

    Die den Sternen gewidmeten Kreationen von Van Cleef & Arpels begleiten die Träumer dieser Welt.

  • Charming Animals - Galerie historischer Schmuckstücke

    Charming Animals

    Seit 1954 bringen Van Cleef & Arpels mit ihren Tier-Broschen eine lebendige Note in die Schmuckwelt.

  • Alhambra - Galerie historischer Schmuckstücke

    Alhambra

    Seit 1968 ist die Kollektion Alhambra von Van Cleef & Arpels eine Ikone des Glücks.

  • Zip - Galerie historischer Schmuckstücke

    Zip

    Das Zip-Collier verkörpert die kreative Kühnheit von Van Cleef & Arpels

  • Feen - Galerie historischer Schmuckstücke

    Feen

    Entdecken Sie Van Cleef & Arpels Märchen

  • Cadenas - Galerie historischer Schmuckstücke

    Cadenas

    Mit der Cadenas Uhr eroberte Van Cleef & Arpels die Zeit

  • Circle - Galerie historischer Schmuckstücke

    Circle

    Die Circle Brosche ist die erste Art déco-Kreation der Maison Van Cleef & Arpels.