Inspiration


    Poetic Astronomy®

    Zurück

    Entzückt vom Schauspiel des Himmels und der Sterne kreiert Van Cleef & Arpels mit seinen Zeitmessern eine Hommage an die Wunder des Universums. Den Blick aufs Firmament gerichtet vereint die Maison in ihnen die Poesie des Kosmos mit Edelsteinen und traditionellen Handwerkskünsten. Seit 2008 wurden die Kollektionen Poetic Complications® und Extraordinary Dials™ um neue Darstellungen des Universums bereichert, wie etwa die Midnight Nuit Lumineuse, die Lady Arpels Zodiac und die Lady Arpels Heures Filantes. Sanft gewiegt vom Lauf der Planeten vergeht die Zeit poetisch im funkelnden Sternenlicht.

    Die Lady Arpels™ Planétarium erweckt die Magie des Universums im Maßstab des weiblichen Handgelenks zu kostbarem Leben. Sie setzt die Sonne und ihre nahegelegensten Planeten, Merkur, Venus und die Erde mit ihrem Satelliten, dem Mond, in Szene. Jeder Himmelskörper wandert in der originalgetreuen Geschwindigkeit um das Zifferblatt: so umrundet Merkur es in 88 Tagen, Venus in 224 Tagen und die Erde in 365 Tagen. Als großes Novum dreht sich bei dieser Uhr auch der Mond in 29,5 Tagen um die Erde, was das himmlische Ballett tagtäglich erkennbar macht.

    Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren, gefällt Ihnen vielleicht auch: The Poetry of Time®

    Zurück