Ausstellung „Précieuses Ballerines“

Vom 15. November bis zum 10. Januar 2018 ist die Van Cleef & Arpels Boutique, 20, place Vendôme, Paris, Gastgeberin der Ausstellung „Précieuses Ballerines“. Anhand einer Auswahl von zwanzig Stücken, die zwischen 1941 und 1993 entstanden, erweist die Maison diesem ikonischen und aus ihrer Geschichte nicht wegzudenkenden Motiv ihre Ehrerbietung. 

 

In der Ausstellung tritt die diamantene Prinzessin Odette aus den Reihen der Tänzerinnen hervor, während eine Feen-Ballerina mit ihrem Zauberstab in die Luft springt und eine weitere sich arabesk bewegt. Als Emblem von Van Cleef & Arpels weben die Ballerinen-Broschen bei der Maison Bande von Dauer zwischen dem Tanz und der Haute Joaillerie, zwei Welten, die die Werte der Exzellenz, der Anmut und der Poesie teilen.  

 

Praktische Informationen:

Van Cleef & Arpels Boutique 

Galerie für Kulturerbe

20, place Vendôme, 75001 Paris

Vom 15. November bis 10. Januar 2018

Montags bis samstags von 11:00 bis 18:30 Uhr

 

VCA-News-ExpositionBallerinesVendome-280x387