HISTORISCHE KREATIONEN


    Die Pivoine Brosche

    Zurück

    Das Pivoine-Ensemble umfasst zwei Broschen, deren erste mit einer sich öffnenden, und deren zweite mit einer sich schließenden Blüte geziert ist. Heute ist die Pivoine-Brosche mit sich schließender Blüte eines der Meisterwerke der Van Cleef & Arpels Sammlung, während die Pivoine-Brosche mit sich öffnender Blüte Teil einer Privatsammlung ist. Das 1937 entworfene Stück unterstreicht nicht nur die Vorliebe für Blumenmotive der Maison, sondern hebt sich mit seiner Mystery Set™-Technik auch als technische Glanzleistung hervor.

    Diese außergewöhnliche Brosche aus Platin umfasst 706 Rubine von 71 Karat und 239 Diamanten von 29,72 Karat. Sie wurde 1946 von Mahmoud Fakhry Pacha, dem ägyptischen Botschafter in Paris erworben, vermutlich als Geschenk für König Faruks Schwester Prinzessin Fausia .

    Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren, gefällt Ihnen vielleicht auch: Das Set I. H. der Prinzessin Fausia von Ägypten

    Zurück