Kreationen

Die Parure der Prinzessin Fausia von Ägypten: die Schönheit von Diamanten

Prinzessin Fausia, die Tochter von König Fuad von Ägypten und Schwester von König Faruq, wurde 1921 in Alexandria geboren. Am 16. März 1939 heiratete die damals für ihre hinreißende Schönheit berühmte Prinzessin den zukünftigen Schah von Persien, Reza Pahlavi. Ihre im Abdeen-Palast in Kairo gefeierte, prunkvolle Hochzeit sollte die politische Verbindung zwischen dem Iran und Ägypten sichern.

  • Zeichnung des Diadems getragen von Prinzessin Fausia von Ägypten an ihrem Hochzeitstag, circa 1939, Archiv Van Cleef & Arpels

    Zeichnung des Diadems getragen von Prinzessin Fausia von Ägypten an ihrem Hochzeitstag, circa 1939, Archiv Van Cleef & Arpels

Ein Jahr vor der Vermählung wurde Van Cleef & Arpels mit dem Entwurf des Schmucks für die Braut beauftragt. Ein doppelreihiges Collier, Ohrringe, ein Ring und ein Diadem, alle aus Platin mit Diamanten, erblickten so das Licht der Welt. Die Zeichnungen für diese Kreationen demonstrieren eine schnörkellose Eleganz in der Tradition des Art Déco, welche die Schönheit der Steine besonders betont. Allein das Diadem ist mit 54 tropfenförmigen Diamanten von insgesamt 92 Karat und 530 Diamanten im Baguetteschliff im Gewicht von 72 Karat besetzt. Im Archiv der Maison befinden sich mehrere Entwurfsskizzen für diese eindrucksvolle Auftragsarbeit. Ferner enthält die Heritage Collection ein Collier, das zur gleichen Zeit für Prinzessin Fausias Mutter, Königin Nazli, angefertigt wurde.

Aber bereits vor dieser Hochzeit hatte die ägyptische Königsfamilie des Öfteren aufsehenerregende Kreationen von Van Cleef & Arpels erworben. Die herausragendsten davon waren 1929 ein Smaragd-Diamant-Collier in Mystery Set und der ebenso gefasste Clip Pivoine im Jahr 1937. Beide Schmuckstücke gehörten Fausias Schwester, Prinzessin Faisa von Ägypten.

  • Collerette, 1939, getragen von Königin Nazli von Ägypten am Tag der Hochzeit ihrer Tochter mit dem zukünftigen Shah des Iran Mohammed Reza Pahlavi, Sammlung Van Cleef & Arpels, Patrick Gries © Van Cleef & Arpels SA

    Collerette, 1939, getragen von Königin Nazli von Ägypten am Tag der Hochzeit ihrer Tochter mit dem zukünftigen Shah des Iran Mohammed Reza Pahlavi, Sammlung Van Cleef & Arpels, Patrick Gries © Van Cleef & Arpels SA

  • Clip Pivoine, 1937, Platin, Gelbgold, Rubine, Rubine in Mystery Set, Diamanten, Sammlung Van Cleef & Arpels

    Clip Pivoine, 1937, Platin, Gelbgold, Rubine, Rubine in Mystery Set, Diamanten, Sammlung Van Cleef & Arpels